Winterwanderweg Eng – Hinterriß
Winterwandern

Im Rißtal erwartet Sie eine atemberaubende Wanderung durch verschneite Wege und vorbei an sagenumwobenen Berghängen...

Auf einem präparierten Winterwanderweg mit knirschendem Schnee unter den Füßen und mit einem Ausblick wie aus dem Bilderbuch geht es von der Mautstelle Hinterriß zum Loachwald.
Da das Rißtal für den Autoverkehr im Winter gesperrt ist, ergibt sich eine für den Wintersport vortrefflich Strecke von der Hinterriß in den hinteren Teil des Rißtales, die Eng (7,6km), und retour (gesamt 15,2km).

Überblick

Information

Ausgangspunkt:Parkplatz Mautstelle Hinterriß
Endpunkt:Eng

Anreise

Anreise:Von Innsbruck oder Kufstein aus: Autobahnabfahrt A12 Jenbach, durch Jenbach der Achenseestraße folgen nach Maurach am Achensee; in Maurach auf Bundesstraße 181 in Richtung Deutschland, Straßenverlauf folgen. Nach der Grenzüberschreitung nach Bayern (307), in Richtung Lenggries. Zum Sylvensteinsee, dort links Richtung Fall, Vorderriss. Straßenverlauf folgen nach Vorderriss, hier links nach Hinterriß, nach ca. 10 Kilometern am Ziel. Parken im Naturparkhaus Karwendel, Hinterriß nach dem alten Zollhaus rechts.

Informationen

Ort:Hinterriß - Eng

Höhenprofil

GPS Track

Download

Anfahrt mit ...

Google Maps

Empfehlenswertes zu Winterwanderweg Eng – Hinterriß

Hinterriß Mautstelle

Hinterriß Mautstelle

Parkplatz Hinterriss

Parkplatz Hinterriss

Unterkünfte in der Region

Ferienwohnung
Come In

  • Ort: Buch in Tirol

Karwendelrast

  • Ort: Vomp

Schloss
Mitterhart

  • Ort: Vomp

Haus
Gilfert am Pillberg

  • Ort: Pillberg

Ferienwohnung
Gürtler

  • Ort: Schwaz