Maria Larch
Kleinode und Kraftorte

1678 wurde die Wallfahrtskapelle Maria Larch für eine aus Lehm geformte, sitzende Marienfigur, die einst an einem Lärchenbaum (»Larch«) befestigt war, gestiftet.


1994 wurde die Kapelle einer Renovierung unterzogen und erstrahlt seit diesem Zeitpunkt in neuem Glanz. Dem Wasser, das aus dem Brunnen bei der Kapelle fließt, werden heilende Kräfte nachgesagt.
Maria Larch

Kontakt

Name:Maria Larch
Straße/Nr.:Eggen
Postleitzahl:6123
Ort:Terfens
Telefon:+43(0)5224/68354
E-Mail:info@silberregion-karwendel.com
Homepage:www.silberregion-karwendel.com

Ihr Routenplaner

Kartenansicht zurücksetzen

...









Anfahrt mit ...

Google Maps

Unverbindliche Anfrage an

Maria Larch

Persönliche Angaben (optional)

Kontakt

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.