SAFE SERVICE - Silberregion Karwendel

Wir sind
Safe Service

Tirols Tourismus setzt auf zertifizierte Sicherheit – und wir als Tourismusverband Silberregion Karwendel sind dabei: Wir nutzen für die Wintersaison 2020/21 die „SAFE SERVICE“ Lern-App als modernes Schulungsinstrument für unsere Mitarbeiter*innen und lassen uns digital zu Sicherheitsthemen wie Schutzmaßnahmen, Abstandsregeln, Hygiene oder kontaktloses Kundenerlebnis trainieren. Somit sind wir gut vorbereitetet für einen sicheren Saisonstart im Dezember 2020.

Die Corona-Regelungen sorgen für Sicherheit, aber sind auch komplex und ständigen Neuerungen unterworfen. Daher lernen wir mit der SAFE SERVICE Lern-App: Unsere Mitarbeiter*innen lassen sich in folgenden Bereichen trainieren:

  • Schutzmaßnahmen im Gästekontakt
  • Abstandsregeln
  • Hygiene & Sauberkeit
  • Personalhygiene
  • Kontaktloses Kundenerlebnis
  • Situative Verhaltensmaßnahmen

Intuitiv Lernen
Die SAFE SERVICE App ist zeitgemäß, da sie einen wichtigen Schritt in Richtung des verantwortungsvollen Gastgebers setzt. Falls sich die Regelungen verändern, bleiben wir flexibel: Denn die Lern-Inhalte können laufend gemäß aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen aktualisiert und in Echtzeit an die Mitarbeiter mittels Push-Funktion kommuniziert werden. Alle Infos sind nach den modernsten methodisch-didaktischen Gesichtspunkten aufbereitet: Die quizartigen Lernkarten sind mit Bildern, Videos und Podcasts gestaltet, sodass Lernen intuitiv funktioniert. 

Nach innen leben und nach außen zeigen
Wir vom Tourismusverband Silberregion Karwendel leben SAFE SERVICE nach innen und wissen bestens Bescheid, was sich unsere Gäste in Sachen Sicherheit wünschen. Wir zeigen SAFE SERVICE auch bewusst nach außen und machen sichtbar, dass wir ein SAFE SERVICE Betrieb sind.

SAFE SERVICE ist Baustein des Sicherheitskonzepts des Landes Tirol
SAFE SERVICE Tirol ist eine gemeinsame Initiative von Tirol Werbung, Wirtschaftskammer Tirol Sparte Tourismus und duftner.digital. Das SAFE SERVICE Qualitätsprogramm ist Teil des Sicherheitskonzepts des Landes Tirol für die Wintersaison 2020/21. Unter dem Motto „Für unsere Gäste. Für uns. Für Tirol“ bietet die Sparte Tourismus & Freizeitwirtschaft allen touristischen Betrieben die Möglichkeit, ihre Mitarbeiter*innen zu Sicherheitsthemen zu schulen.