Mobilität in der Region - Silberregion Karwendel

Mobilität
in der Silberregion Karwendel

Sie sind ohne Auto, nachhaltig per Bahn angereist und möchten trotzdem mobil sein? Die Silberregion Karwendel bietet zahlreiche Möglichkeiten um vor Ort mobil und flexibel zu bleiben. So lässt sich im Urlaub auch ohne eigenes Auto die Region bestens erkunden.

TÄGLICH FREIE BENUTZUNG ALLER REGIONALEN BUSLINIEN.

Während Ihres Aufenthaltes können Sie mit der SILBERCARD kostenlos und beliebig oft die regionalen Buslinien innerhalb der Region nützen.

Mobil vor Ort

MyFiat
Way

Schnell und bequem buchen und die Region erkunden.

ÖBB
Rail & Drive

Einfach bequem und flexibel – das neue Carsharing der ÖBB.

E-Bike-Verleihstationen

Bequem E-Bikes vor Ort ausleihen und die Region erkunden.

Eng
Bus

Mit dem Bus zum Naturdenkmal "Großer Ahornboden".

FUGGER
EXPRESS

Die Silberstadt bummelnd erfahren und auf den Spuren der Fugger wandeln.

Fahrpläne

Hier finden Sie Informationen zu den Fahrplänen der öffentlichen Verkehrsmittel.

Bushaltestellen

Alle Bushaltestellen in der Region auf einen Blick.

Taxis

Unterwegs mit regionalen Taxiunternehmen.