Gallzein
Die Silberregion

Weite Ausblicke auf niedriger Höhe - Willkommen in Gallzein


Gallzein (825 Meter Seehöhe) liegt auf einer Terrasse über dem Inn - zu Füßen der nördlichen Ausläufer der  Tuxer Voralpen.
Durch die geringe Einwohnerzahl - rund 700 Menschen leben hier - kennt jeder jeden und ist sofort zur Stelle, wenn der Hut mal brennt. Dieser Zusammenhalt wird auch auf die Urlauber der Region übertragen. Nicht nur die Herzlichkeit und Gelassenheit der Gallzeiner Bürger, sondern auch die Stille und Schönheit der Natur tragen dazu bei, dass das gemütliche Dorf ein echtes Erholungsgebiet für Besucher der Silberregion ist.

Auf den ersten Blick scheint die Gemeinde Gallzein kein ungewöhnliches Dorf zu sein, doch macht man sich auf Entdeckungstour, wird man immer wieder überrascht von der ursprünglichen Natur und den "am Boden" gebliebenen Mensch. Der Bucherbach - von den Einheimischen wird er noch immer Schwadererbach genannt - durchfließt die Gemeinde Gallzein "mittendurch" in einem tiefen Graben. Er mündet bei Buch in Tirol in den Inn. Östlich des Grabens liegen die Weiler Hochgallzein, Niederleiten und Schöllerberg. Westlich davon befinden sich die Weiler Kogelmoos, Hof, Wahrbühel und Gattern mit Nasen, Axdorf und Gasteig.
 
Mehr erfahren
Gallzein

Kontakt

Name:Gemeinde Gallzein
Straße/Nr.:Gallzein 58a
Postleitzahl:6222
Ort:Gallzein
Telefon:+43(0)5244/63283
E-Mail:gemeinde@gallzein.tirol.gv.at
Homepage:www.gallzein.tirol.gv.at

Empfehlenswertes zu Gallzein

Kapellenrundweg

Kapellenrundweg

    Der neue Kapellenrundweg führt an sechs Kapellen der Gemeinden Schwaz und Gallzein vorbei. Jede Kapelle hat ihre eigene Geschichte und ihren eigenen Charme.

    Mehr erfahren

Mehr aus Orte

Vomp

Das Quell- und Brunnendorf.

Pill

Ein Dorf mit gelebtem Brauchtum und Tradition.

Weer

Ein Dorf am Fuße der Tuxer Alpen.

Jenbach

Wo historische Eisenbahnen zu Hause sind.

Weerberg

Gelebtes Miteinander am sonnigen Mittelgebirgsplateau.