Der Inntaler Höhenweg
Top Wanderregion

Der Inntaler Höhenweg folgt sechs Tage lang der Höhenlinie 2000, hoch über dem Tiroler Inntal nach Osten, vom Patscherkofel bis zum Kellerjoch. Zwischen 1800m und 2800m zieht der »Inntåler« durch unberührte Berglandschaften der stillen Tuxer Alpen.

Von Innsbruck/Igls/Patscherkofelbahn-Berg, geht es über den Patscherkofel am Zirbenweg zur Glungezer Hütte (2610m), auf der »Glungezer & Geier« – Gratroute über die 7TS (»seven TuXer summits«) zur Lizumer Hütte (2019m). Ab hier folgt der »Inntåler« dem Zentralalpenweg 02A über das Grafennsjoch zur Weidener Hütte, von dort übers Nurpensjoch zur Rastkogelhütte (2117m), nach Hochfügen und über den Loassattel zur Kellerjoch Hütte, mit Abstieg nach Schwaz. Der Inntåler durchzieht das Landschaftsschutzgebiet Patscherkofel - Zirmberg - Viggartal - Glungezer, oberhalb der Blauen Seen, streift Voldertal, Navistal, Wattental, Nafing- und Nurpenstal, Sidantal und Finsinggrund.

Der Patscherkofel und die sich nach Osten fortsetzende Höhenkette zum Glungezer geben schöne Ausblicke über das Inntal zur Nordkette und ins Karwendel frei, nach Süden in die Zentralalpen, Zillertaler, Stubaier, Ötztaler Alpen. Im Mittelteil der Route, zwischen Naviser Jöchl und Grafennsjoch, bieten sich herrliche Ausblicke zu den »Zillertalern«. Vom Kellerjoch reicht der Weitblick Richtung Innsbruck, ins Zillertal und ins Karwendel. Wunderbare Flora und Fauna sind ständige Wegbegleiter.

Der Inntåler ist keine Selbstversorger-Hüttentour, sondern eine Höhen-Genusstour. Alle Hütten bemühen sich um sehr gute kulinarische Versorgung ihrer Gäste und möchten sie mit regionalen Produkten und lokaler Küche verwöhnen. Vergessen Sie nicht, auf den Hütten eine Unterkunft zu reservieren. Der Tourismusverband Silberregion Karwendel freut sich über Ihren Anruf.

Für die gesamte Tour braucht man etwa 6 Tage.
Weiter lesen

Überblick

Information

Ort:Karwendel/Silberregion
Wegbeschaffenheit:Der Weg in der Silberregion Karwendel ist durchgehend Wandersteig (teilweise steil, geröllig)
Empfohlene Ausrüstung:Gutes Schuhwerk, Regenschutz, Sonnenschutz, Sonnenschutz
Schwierigkeit:schwierig / Schwarzer Bergweg

Höhenprofil

GPS Track

Download

Ihr Routenplaner

Kartenansicht zurücksetzen

...









Anfahrt mit ...

Google Maps

Unterkünfte in der Region

Haus
Tyrol

  • Ort: Weerberg
  • Das ganze Jahr über können Sie zwei Ferienwohnungen in sonni…

star
star
star

Frieden
- Das alpine Panorama-Hotel

  • Ort: Hochpillberg
  • Gastfreundschaft, sich zu Hause fühlen, kuschelige Zimmer, s…

Pension-Garni
Kristall

  • Ort: Weerberg
  • Ein im Tiroler Stil erbautes Haus mit familiärer Atmosphäre …

star
star
star

Maxnhagerhof

  • Ort: Weerberg
  • Genießen Sie mit Ihrer Familie einen unvergesslichen Urlaub …