Anreise
mit der Bahn

Von Deutschland über Rosenheim und Kufstein, von der Schweiz über Feldkirch und Innsbruck oder von Wien und allen anderen Teilen Österreichs. 27 internationale Reisezüge halten am Bahnhof in Jenbach und damit direkt in der Silberregion Karwendel. Regionalzüge verbinden weiter in die nahen Gemeinden Stans, Schwaz, Pill und Terfens.

Schnelle Anreise, mehr Urlaubszeit

Viele der internationalen Bahnverbindungen gewinnen den Vergleich mit einer Autoanreise: 6:30 Std. aus Berlin, 5:10 aus Leipzig, 4:05 aus Wien, 5:15 aus Bratislava oder 8:05 aus Paris und 7:15 aus Rom. Der Bahnhof Jenbach ist Mobilitäts-Drehscheibe, in der alle Schnellzüge halten. Somit reisen Sie schnell und mit wenig Umstiegen direkt in die Silberregion.
Tipp: Werfen Sie einen Blick auf die Europa-Reisezeitenkarte

 

Mit dem ÖBB Nightjet nach Tirol

Mit dem ÖBB Nightjet, dem Nachtreisezug der Österreichischen Bundesbahnen, reisen Sie täglich über Nacht von Hamburg und Düsseldorf nach Tirol, außerdem von Brüssel (mit Umsteigen in Köln), von Amsterdam (mit Umsteigen in Düsseldorf) und von Kopenhagen (mit Umsteigen in Hamburg) nach Innsbruck.

Drei Reisekategorien erfüllen alle Wünsche
Entspannt reisen, ausgeschlafen ankommen: Reisende wählen zwischen Schlafwagen (Single, Double, Triple mit Waschgelegenheit + Deluxe mit Dusche / WC, inkl. Frühstück), Liegewagen (4-, 6- Liege-Abteile, inkl. Frühstück) und Sitzwagen. Abfahrt: Hamburg (u.a. mit Halt in München, Nürnberg und Flughafen Frankfurt am Main) und Düsseldorf (u.a. mit Halt in München, Nürnberg und Hannover), auf beiden Verbindungen ist auch die Mitnahme von PKW, Motorrad oder Fahrrad möglich.

Auch im ÖBB Nightjet gelten die günstigen Sparschiene/Sparnight-Tickets ab 39 Euro im Sitzwagen (pro Person und Richtung) bzw. im Familienabteil zum günstigen Pauschalpreis für bis zu sechs Reisende inkl. Frühstück ab 199 Euro.

Weitere Nightjet Infos:

 

Mit dem Schnee-Express nach Tirol

Der Schnee-Express fährt von Hamburg in die schönsten Winterregionen Österreichs und hält auch in der Silberregion Karwendel am Bahnhof Jenbach! Beim Schnee-Express handelt es sich um einen Nachtzug. Durch die Nachtfahrten erreichen Sie Ihren Urlaubsort gut erholt und erhalten sogar noch zwei zusätzliche Urlaubstage zum Skifahren in Österreich. Beginnend in Hamburg fährt der Nachtzug Schnee-Express über das Ruhrgebiet und Köln nach Tirol, ohne dass Sie sich über Staus, hohe Benzinpreise oder Glatteis ärgern müssten.

Der Schnee-Express ist das besondere Bahnerlebnis und nicht nur wegen der direkten, umsteigefreien Verbindung. Je nach Wunsch können Sie im Partywagen zu den neuesten Après-Ski-Hits feiern oder im Liegewagen ruhig und entspannt in Ihren Urlaub fahren. Sie können zwischen Sitz, Liegewagen- oder Schlafwagenplätzen wählen, selbstverständlich ohne Reservierungsgebühr!


IHRE REISEMÖGLICHKEITEN IM ZUG:

Sitzwagen
Sie reisen in Abteilen mit 6 bequemen, ausziehbaren Sitzen, die Ihnen nachts mehr Komfort und eine erholte Nacht bieten. Auf Wunsch kann das Abteil gegen Aufpreis mit 4 Personen belegt werden. In jedem Wagen finden Sie WCs und Waschgelegenheiten.

Liegewagen
Jeder Wagen verfügt über 2 WCs und Waschgelegenheiten sowie bis zu 3 separate Waschräume. Für den Tag werden die Liegen in Sitzplätze umgewandelt. Bettwäsche liegt in Ihrem Abteil bereit. Genießen Sie eine entspannte Fahrt. Sie kommen ausgeruht in Ihrem Zielgebiet an. Gegen Aufpreis kann ein 5er-Liegewagen-Abteil auch nur mit 4 Personen belegt werden. Diese Belegung ist z.B. ideal für Familien mit Kindern.

Schlafwagen
Im Schlafwagen haben Sie maximalen Reisekomfort. Tagsüber stehen Ihnen drei Sitzplätze zur Verfügung. Für die Nacht werden die bequemen Betten aufgeklappt, die für einen erholsamen Schlaf sorgen. In jedem Abteil befindet sich eine eigene Waschgelegenheit.

Planen Sie also – frei nach dem Motto „Der Weg ist das Ziel“ – am besten jetzt gleich Ihre Anreise nach Österreich unter www.schnee-express.com


Weitere Schnee-Express Infos:

  • Den Fahrplan finden Sie hier.

Bahnhoftransfer
mit dem Four Seasons Shuttle Service

Das Transfer Taxi holt Sie zur vereinbarten Zeit an einem zentralen Treffpunkt bei der Jenbacher Bahnhofshalle ab. Ihr Chauffeur erwartet Sie hier mit einem Namensschild, hilft gerne beim Gepäcktransport zum Taxi und bringt Sie direkt zum gebuchten Fixpreis an Ihr Ziel (Hotel, Appartement oder angegebene Adresse). Natürlich holt er Sie für Ihre Rückreise dort wieder pünktlich ab. Kinder erhalten bei Four Seasons Travel eine Ermäßigung, Kindersitze werden bereitgestellt. Ein Paar Ski, ein Fahrrad oder ein Paraglide-Rucksack werden kostenfrei transportiert, auch auf der Rückreise. 

Unser Tipp

Mit der Gästekarte SILBERCARD können Sie während Ihres Urlaubs kostenlos und beliebig oft mit den Bussen innerhalb der Silberregion Karwendel fahren. Alle Fahrten der Linienbusse finden Sie unter www.vvt.at und www.ledermair.at

Railjet

Weitere wichtige Informationen

Bei der Anreise mit dem Zug müssen Sie auf nichts verzichten. Nehmen Sie alles mit, was Sie gerne dabei haben - oder schicken Sie es einfach und bequem mit Haus-Haus-Gepäck voraus. Mit dem Gepäckservices der DB oder ÖBB ist dies alles kein Problem.

Gepäckservice der DB

Mit DB Gepäckservice immer einen Koffer voraus! Unbeschwert reisen - ohne Gepäck.

Weitere Informationen und Details zum Gepäckservice finden Sie hier.

Gepäckservice der ÖBB

Bei den ÖBB musst du auf nichts verzichten. Du kannst dich beim Gepäckservice entscheiden zwischen

Ausrüstung vor Ort ausleihen

Radverleih
& E-Bike Ladestationen

Sie haben Ihr eigenes Fahrrad zu Hause gelassen? Hier finden Sie unsere Radverleihstellen …

Skiverleih

Leihen Sie sich Ihre Winterausrüstung bequem aus.

Rodelverleih

Rodel einfach ausleihen und ab auf die Rodelbahn.