Achenseebahn
Fahrt in die Vergangenheit

»Alles einsteigen!« Mit diesen Worten geht sie los, die Fahrt in die Vergangenheit.


Für eine Reise mit der Dampflok zum Achensee muss man kein Lokomotivenspezialist oder Eisenbahnliebhaber sein. Die Fahrt durch die wildromantische Landschaft, steil bergauf und mit einer schönen Aussicht nach Jenbach oder ins Zillertal, ist faszinierend. Von Jenbach ausgehend starten die Züge ihre 50-minütige Fahrt und die Fahrgäste erleben durch die langsame und gleichmäßige Bewegung eine angenehme Zeitreise ins vergangene Jahrhundert.
Achenseebahn
Kontakt
Name:Achenseebahn
Straße / Nr.:Bahnhofplatz 1-3
Postleitzahl:6200
Ort:Jenbach
Telefon:+43(0)5244/62243
E-Mail:info@achenseebahn.at
Homepage:www.achenseebahn.at
Öffnungszeiten
Derzeit geschlossen
Geöffnet!
WochentagÖffnungszeit
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So11:00 - 18:00
Silbercard
Gültig:Sommer
SILBERCARD:Einfache Fahrt: kostenlos; Hin + Retour: Erwachsene 10,- € Kinder 5,- €
SILBERCARD Plus:unbegrenzt kostenlos
Download Google Android und Apple IOS
Ihr Routenplaner
Kartenansicht zurücksetzen

...









Anfahrt mit ...
Google Maps

Unverbindliche Anfrage an

Achenseebahn

Persönliche Angaben (optional)

Kontakt

Was ist die Summe aus 7 und 6?

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Empfehlenswertes zu Achenseebahn

Der Achensee

  • Ort: Achenkirch
  • Tirols größter See und seine fünf malerischen Ferienorte präsentieren sich im Sommer als wahres Urlaubsparadies

    Mehr erfahren

Bahnhof Jenbach

Achenseebahnstüberl

Achenseebahnstüberl

  • Ort: Jenbach
  • Erfrischungen und Imbisse für Reisende, direkt an den Jenbacher Bahnhöfen.

    Mehr erfahren

Achenseeschifffahrt

  • Ort: Pertisau
  • Ein unvergessliches Erlebnis bei der einzigen „Hochseeschifffahrt“ auf dem Achensee in Tirol, denn hier fährt man zum See „hinauf“.

    Mehr erfahren

Mehr aus Freizeitvergnügen

Museen
& Galerien

In der Silberregion gibt es eine Vielzahl an Museen und Galerien.

Schwimmen
& Wellness

Genießen Sie eine Abkühlung im Badesee oder unseren Freibädern sowie die Wellnessangebote …

Haus
steht Kopf

Ein komplett eingerichtetes Haus steht einfach mal auf dem Kopf.

Naturparkhaus
Hinteriss

Das etwas andere Museum.