KUSSecht
TÜR & TOR ÖFFNEN SICH

KUSS - KUlturStadt Schwaz
ein echt einzigartiges Erlebnis

Schwaz ist eine Stadt mit Geschichte. So hatte der Ort vor 500 Jahren für Kaiser Maximilian eine besondere Bedeutung. Tirol galt aufgrund des großen Silbervorkommens als seine Schatzkammer. Schwaz war ein florierendes Bergbauzentrum und nach Wien die zweitgrößte Siedlung des habsburgischen Reiches. Viele wunderbare Bauwerke und Kulturschätze zeugen noch von dieser Blütezeit.

Auch heute hat Schwaz ein lebendiges Kulturleben. Davon zeugen nicht nur Musikfestivals von internationalem Format und die zahlreichen Initiativen und Veranstaltungen von Kunstschaffenden und Traditionsvereinen. Tagtäglich bieten die unter dem Begriff KUSS zusammengefassten Kulturhäuser in unserer Stadt ein reichhaltiges Angebot für Bewohner, Besucher und Gäste.

Überzeugen Sie sich selbst! Mit KUSSecht, einer Kulturführung der anderen Art, bieten wir Ihnen zwei außergewöhnliche Erkundungstouren quer durch unsere Kulturhäuser. Lebendig begleitet Madame Marie Galerista mit dem Bus zu Galerien und Museen. Fröhlich und charmant bereichert sie die Führungen. Ich bin überzeugt, dass durch dieses einzigartig charmante Angebot nicht nur unsere jungen Gäste vom Kunst- und Kulturangebot unserer Stadt begeistert sein werden.

Informationen zur Tour

Die Teilnahmegebühren werden zu Beginn der Tour eingehoben.

  • max. 25 Teilnehmer pro Führung
  • für Kinder ab 5 Jahren (bis 12 Jahre nur mit Begleitung)
  • Erwachsene € 5,-
  • Familien € 10,- (inkl. Kinder)
  • Ermäßigte Eintrittspreise für Gruppen- und Schulführungen nach Terminvereinbarung

Zeitraum: Mai bis Oktober; Dauer ca. 2 Stunden und 45 Minuten.
Voranmeldungen für die angeführten KUSSecht Führungen oder Sondertermine zwingend erforderlich unter +43 (0) 5242 6960-101 oder info@SZentrum.at

Beim Busterminal Wopfnerstraße/Stadtgalerien Schwaz starten beide Touren mit dem Shuttle. Bei den letzten KUSS-Häusern ( Freundsberg- TOUR 1 oder Museum der Völker- TOUR 2 ) wartet der Shuttle eine halbe Stunde nach Beendigung der Führung, so besteht die Möglichkeit noch kurz zu verweilen. Der Shuttle bringt die Teilnehmer, die nicht zu Fuß gehen möchten, zum Busterminal Wopfnerstraße/Stadtgalerien Schwaz.

Die Schwazer Altstadt entdecken

Themenführungen
in Schwaz

Auf Entdeckungsreise durch die Silberstadt Schwaz.

Kostenlose
Stadtführung

Heimische Stadtführer begleiten Sie durch Gassen und Winkel der Silberstadt.

Altstadt
Schwaz

Charmant, echt und unverfälscht - die Schwazer Altstadt.