Veranstaltung
KLANGSPUREN: FLORENTIN GINOT

11.09.2024
20:00 Uhr

19:00 Uhr Einführung Eva Reiter

Der Kontrabassist zeigt spannende Schnitt-und Projektionsflächen unterschiedlicher Klangwelten: alt versus neu, analog versus digital, akustisch versus elektronisch.

Heinrich Ignaz Franz Biber Rosenkranzsonaten (um 1674) (Auszug, arrangiert für Kontrabass und Elektronik) Clara Iannotta a blur of fur and bone (ii) (2024), ÖEA Stefano Scodanibbio Farewell (1981/83) Johann Sebastian Bach aus: Sonata in E Minor, BWV 1023, Partitas N°1, BWV 1002 und Partitas N°2, BWV 1004 Georges Aperghis Obstinate (2018), ÖEA Félicia Atkinson Neues Werk (2024), UA Florentin Ginot, Kontrabass, Arrangements Yann Bouloiseau, Soundprojection

Normalpreis: € 22,00; ermäßigt: € 6,00
Kontakt
Straße:Kirche St. Martin
Stadt:6130 Schwaz
Telefon:+43 660 2016169
Email:office@klangspuren.at
Anfahrt zum Event