Veranstaltung: Heinrich von Kalnein & das Meretrio

Veranstaltung
Heinrich von Kalnein & das Meretrio

05.03.2022
20:15 Uhr

Eine Fusion aus Jazz, Blues und Rock

Heinrich von Kalnein - tenor saxophone, flute, alto flute
Emiliano Sampaio - guitar
Gustavo Boni - bass
Luis André de Oliveira - drums

Heinrich von Kalnein zählt seit vielen Jahren zu den wichtigen Aktivposten der heimischen Jazz-Szene. Der deutsche Saxofonist und Flötist arbeitet seit 2016 mit Emiliano Sampaio und seinem Meretrio zusammen. Der brasilianische Gitarrist und Komponist Sampaio war schon in São Paulo ein erfolgreicher junger Musiker, bevor er für ein Masterstudium in Jazzkomposition an die Grazer Kunstuniversität kam. Zusammen mit seinem 2004 gegründeten Meretrio entwickelte er eine eigene Musik, in der sich brasilianische Melancholie mit jazzmusikalischer Raffinesse vereint.
2016 erschien ihre sechste CD „Óbvio“ mit Heinrich von Kalnein als Gastsolist.
Die Presse reagierte begeistert, das amerikanische Downbeat Magazine vergab 4 Sterne und reihte „Òbvio“ in der Rubrik Best Albums of the Year 2017.
Im März 2018 gingen die vier erstmals auf Tournee und spielten in den renommierten deutschen Bauer Studios ihre erste gemeinsam produzierte CD „Passagem“ ein, die sich durch Leichtigkeit, virtuoses Zusammenspiel auf allerhöchstem Niveau und einen enormen Farbenreichtum auszeichnet. Das CONCERTO Magazin begeisterte „eine Fusion aus Jazz, Blues oder Rock, die viele Fenster öffnet.“
Weiter lesen


€ 20,00
Ort und Kontakt
Straße:freiraum Jenbach, Achenseestraße 59
Stadt:6200 Jenbach
Telefon:069912369729
Email:kunst@freiraum-jenbach.at
Ihr Routenplaner zum Event

Von Innsbruck nach Freiraum-Jenbach









Anfahrt mit ...
Google Maps

Unverbindliche Anfrage zur Veranstaltung

Heinrich von Kalnein & das Meretrio

Persönliche Angaben (optional)

Kontakt

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.