Veranstaltung: Angehörigencafé DEMENZ in Jenbach

Veranstaltung
Angehörigencafé DEMENZ in Jenbach

Gibt es die Diagnose „Demenz“ in der Familie? Brauchen Sie Entlastung? Ist Ihnen Vertraulichkeit wichtig?

Das Zusammenleben mit Menschen, die an Demenz erkrankt sind, hat viele Herausforderungen. Angehörige brauchen Entlastung. Eine Möglichkeit zur Entlastung bietet das Angehörigencafé DEMENZ, das seit 2018 in Jenbach alle 2 Monate angeboten wird.
 
In entspannter Atmosphäre können Sie sich mit anderen Betroffenen über Ihre Situation austauschen und gleichzeitig Information und Beratung im Umgang mit persönlichen, täglichen Herausforderungen erhalten.
Frau Mag.a Susanne Schlesinger, Klinische/– u. Gesundheitspsychologin (Schwerpunkt Gerontopsychologie) begleitet das Angehörigencafé mit fachlicher Beratung.

Ort: Somweberhaus, 1. Obergeschoss, Postgasse 19
Zeit: 9:00 bis ca. 10:30, bitte nutzen Sie auch ggf. das zeitgleiche Angebot der Betreuung für Ihre Angehörigen durch die St. Notburga Pflege GmbH
Kosten: kostenfrei; die Kosten werden von der Gemeinde Jenbach getragen. Spenden für Kekse und Kaffee werden gerne entgegengenommen.
 
Wir freuen uns, dieses Angebot in Jenbach anbieten zu können!
 
Wir bitten um Anmeldung bei DSA Hanna Hochenwarter 0664/80 8 37 6050.
Weiters möchten wir Sie auf die aktuellen COVID 19 Bestimmungen hinweisen.
Weiter lesen
Ort und Kontakt
Straße:Somweberhaus, 1. Obergeschoss, Postgasse 19
Stadt:6200 Jenbach
Telefon:+43 5244 6930 69
Email:gemeinde@jenbach.at
Ihr Routenplaner zum Event

Von Innsbruck nach









Unverbindliche Anfrage zur Veranstaltung

Angehörigencafé DEMENZ in Jenbach

Persönliche Angaben (optional)

Kontakt

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.