Anreise mit der Bahn - Silberregion Karwendel

Anreise
mit der Bahn

Mit der Bahn in die Silberregion Karwendel –
bei Tag und Nacht

Ob aus Deutschland oder Österreich. Z.B. mit dem ICE der Deutschen Bahn in Hochgeschwindigkeit entspannt nach München reisen und schnell weiter mit dem EuroCity nach Jenbach. Dank Bahncard und/oder Sparpreisangeboten gibt es die Fahrt nach Jenbach bereits ab 37,90 Euro in der 2. Klasse, von München sogar bereits ab 18,90 Euro. Familientipp: Eigene Kinder und Enkelkinder unter 15 Jahren fahren kostenfrei mit. Die Bahntickets sind bis zu sechs Monate im Voraus buchbar. Über Nacht ankommen? Auch kein Problem: Mit dem ÖBB Nightjet, dem Nachtreisezug der Österreichischen Bundesbahnen, reist man täglich bequem über Nacht von Hamburg und Düsseldorf nach Jenbach.

Mehr Infos unter www.bahn.de/tirol und www.nightjet.com

 

Schnelle Anreise, mehr Urlaubszeit

Viele der internationalen Bahnverbindungen gewinnen den Vergleich mit einer Autoanreise: 6:30 Std. aus Berlin, 5:10 aus Leipzig, 4:05 aus Wien, 5:15 aus Bratislava oder 8:05 aus Paris und 7:15 aus Rom. Der Bahnhof Jenbach ist Mobilitäts-Drehscheibe, in der alle Schnellzüge halten. Somit reisen Sie schnell und mit wenig Umstiegen direkt in die Silberregion.
Tipp: Werfen Sie einen Blick auf die Europa-Reisezeitenkarte

Bahnhoftransfer
mit dem Four Seasons Shuttle Service

Das Transfer Taxi holt Sie zur vereinbarten Zeit an einem zentralen Treffpunkt bei der Jenbacher Bahnhofshalle ab. Ihr Chauffeur erwartet Sie hier mit einem Namensschild, hilft gerne beim Gepäcktransport zum Taxi und bringt Sie direkt zum gebuchten Fixpreis an Ihr Ziel (Hotel, Appartement oder angegebene Adresse). Natürlich holt er Sie für Ihre Rückreise dort wieder pünktlich ab. Kinder erhalten bei Four Seasons Travel eine Ermäßigung, Kindersitze werden bereitgestellt. Ein Paar Ski, ein Fahrrad oder ein Paraglide-Rucksack werden kostenfrei transportiert, auch auf der Rückreise. 

Rail & Drive

Die perfekte Verbindung für alle, die am Urlaubsort nicht ganz auf ein Auto verzichten möchten.
Die ÖBB bietet nach vorheriger Registrierung und Buchung verschiedene Fahrzeugtypen für jeden Bedarf an, welche rund um die Uhr abgeholt bzw. zurückgegeben werden können.

Unser Tipp

Mit der Gästekarte SILBERCARD können Sie während Ihres Urlaubs kostenlos und beliebig oft mit den Bussen innerhalb der Silberregion Karwendel fahren. Alle Fahrten der Linienbusse finden Sie unter www.vvt.at und www.ledermair.at

Railjet

Weitere wichtige Informationen

Bei der Anreise mit dem Zug müssen Sie auf nichts verzichten. Nehmen Sie alles mit, was Sie gerne dabei haben - oder schicken Sie es einfach und bequem mit Haus-Haus-Gepäck voraus. Mit dem Gepäckservices der DB oder ÖBB ist dies alles kein Problem.

Gepäckservice der DB

Mit DB Gepäckservice immer einen Koffer voraus! Unbeschwert reisen - ohne Gepäck.

Weitere Informationen und Details zum Gepäckservice finden Sie hier.

Gepäckservice der ÖBB

Bei den ÖBB musst du auf nichts verzichten. Du kannst dich beim Gepäckservice entscheiden zwischen

Ausrüstung vor Ort ausleihen

E-Bike-Verleihstationen

Bequem E-Bikes vor Ort ausleihen und die Region erkunden.

Skiverleih

Leihen Sie sich Ihre Winterausrüstung bequem aus.

Rodelverleih

Rodel einfach ausleihen und ab auf die Rodelbahn.